3Y0A3118 scaled infos

It's me Victoria!​

Wie läuft ein Shooting ab?

Jeder der das erste mal einen Fotografen beauftragt um Bilder von sich zu einem Thema anfertigen zu lassen hat Fragen die nicht gerade unerheblich für eine schöne Zeit während des Shootings sind. Ihr sollt euch entspannen, denn nur so kann ich euren Moment auch einfangen. Also habe ich mal versucht die häufigsten Fragen zu beantworten…

Allgemeines

  • Portraitshootings: Wichtig ist, dass ihr Spaß habt und ihr euch in wohlfühlt, wir stimmen einen Termin ab und Treffen uns in der Natur.
  • Hochzeitsshootings: Hier ist Vorbereitung alles! Ich sollte im Vorfeld die Locations und eure Wünsche kennen, je besser ich euch kenne um so unauffälliger bin ich.

“Wie ist der Ablauf?”

Auf diese Frage gibt es keine allgemein gültige Antwort. Jedes Shooting ist anders. Ich möchte den besonderen Moment festhalten. Das setzt jedoch vorraus, dass Ihr euch schon im Vorfeld Gedanken darüber macht was Ihr für Bilder möchtet. Die Möglichkeiten sind wie gesagt grenzenlos.

Gerne können wir uns im Vorfeld auch für ein Beratungsgespräch (persönlich oder am Telefon) treffen und ich helfe euch bei der Entwicklung eurer Ideen.

“Was soll ich bloß anziehen?”

Hier ist es das Wichtigste, dass ihr euch wohlfühlt und ihr selbst sein könnt. Soll mehr als eine Person Fotografiert werden (Freunde oder Familien), solltet ihr darauf achten, dass eure Kleidung harmoniert. Für Portraitshootings ist es auch immer von Vorteil wenn ihr noch ein zweites Outfit oder Accessoiers wie Jacken, Hüte, Tücher, Schmuck etc. dabei habt. Sie machen Fotos oft Lebending und schaffen besondere Momente, außerdem entstehen in unbedachten Augenblicken, in denen ihr euch mehr mit den Accessoiers beschäftigt genau die Momente die ich auf Bildern festhalten will und die nicht so “gestellt” wirken.

“Ist so ein Shooting überhaupt etwas für mich?”

Jeder der noch nicht so häufig vor der Kamera gestanden hat ist zu Beginn unsicher. Doch Ihr kauft nicht nur Bilder, ihr kauft einen Moment der Unbekümmertheit. Zu einem Fotoshooting gehört die Vorfreude auf das Event, die Spannung wie die Bilder aussehen und die schönen Erinnerungen. Und solltet ihr einmal etwas brauchen um mit der Kamera warm zu werden ist das kein Problem. Ich nehme mir alle Zeit die ihr braucht.

“Und wie bezahle ich?”

Die Bezahlung kann individuell geregelt werden, entweder Ihr bezahlt beim Shooting oder der Bildübergabe in Bar oder ihr überweist den Betrag sobald ihr die Rechnung per Mail oder Post erhalten habt.

“Und nach dem Shooting? Wie wähle ich die Bilder aus?”

Innerhalb von 2 Wochen nach dem Shooting bekommt ihr einen Link samt Passwort zu einer Online Galerie in der Ihr eure Bilder makieren könnt. Natürlich könnt ihr mehr als die im Paket gewählten Bilder auswählen und dazukaufen. Die zusätzlichen Kosten werde ich euch auf Anfrage mitteilen. Das Wasserzeichen ist lediglich zur Auswahl im Bild gespeichert. Die Wartezeiten resultieren daraus, dass ich im RAW-Format Fotografiere und keine unbearbeiteten Bilder herausgebe.

“Wann und wie bekomme ich die Bilder?”

Der Download der Bilder wird in der Regel innerhalb einer Woche freigeschaltet, solltet ihr Ausdrucke bestellt haben werden diese meist ein paar Tage später per Post bei euch eintreffen. Die Bilder sind immer hochauflösend und ohne Wasserzeichen.

“Darf ich die Bilder auch veröffentlichen?”

Aber klar doch, allerdings nur in sozialen Medien wie Facebook oder Instagram (also zu privaten Zwecken). Es wäre nur nett von euch, wenn ihr mich als Fotografin nennt. Eine kommerzielle Nutzung ist nicht erlaubt. Solltet ihr die Bilder doch einmal kommerziell nutzen wollen, müsst ihr das vorher mit mir abklären und es kommen Extrakosten auf euch zu.

Zusammenfassend: Ich versuche euch die Zeit vor der Kamera so angenehm wie möglich zu machen. Es gibt keinen Zeitdruck und es ist mir wichtig, dass ihr Spaß habt und euch auf die Ergebnisse freuen könnt. Wenn ihr Fragen habt, fragt. Per Email, Telefon, SMS… was ihr wollt. Ich beiße nicht.

3Y0A1473 700x1050 infos